DIY Aktivitäten für Kleinkinder

Lustige Kinderprojekte mit alten Zeitungen und Zeitschriften

Wenn Sie nach einer tollen Regentagaktivität für Ihre Kinder suchen, können Sie aufhören zu suchen, sobald Sie einige alte Zeitschriften und Zeitungen gefunden haben. Obwohl die meisten Leute sie einfach wegwerfen oder zum Recyclingzentrum tragen, können Zeitungen und Zeitschriften tatsächlich eingesetzt werden, um eine Auswahl interessanter Projekte zu treffen. Hier sind einige großartige Vorschläge, die Ihnen den Einstieg in einige Papierprojekte erleichtern werden. Natürlich werden Sie, wenn Sie mit dem Basteln begonnen haben, wahrscheinlich von einigen Ihrer eigenen Ideen inspiriert werden.

Aktivitäten mit der Papiermaschine

Es gibt eine Reihe verschiedener Möglichkeiten, wie man aus alten Zeitungen Pappmaché herstellen kann. Selbst wenn Kinder klein sind, können sie die Papiermaché-Methode recht effektiv anwenden. Beginnen Sie mit der Herstellung einer Pappmachémasse aus Mehl und Wasser. Verwenden Sie einfach eine Kombination aus zwei Teilen Wasser und ebenfalls einem Teil Mehl und zwei bis drei Esslöffeln Salz, bis Ihre Mischung eine Konsistenz wie Pudding hat. Decken Sie einen Tisch mit einem Tropfen Tuch oder einer Tischdecke aus Vinyl ab und bieten Sie Ihrem Kind ein altes Hemd oder eine Schürze zum Anziehen an. Reißen Sie dann alte Zeitungen in dünne lange Streifen. Geben Sie Ihrem Kind eine Sammlung alter Müslischachteln, Toilettenpapier- oder Papierhandtuchröhrchen aus Pappe oder einfach irgendwelche anderen kleinen Pappbehälter. Sagen Sie Ihrem Kind, es solle die Papierstreifen in den Kleister tauchen, den überschüssigen Kleister mit den Fingern entfernen und auf sein Projekt legen. Je nach Lust und Laune können sie Tiere, Raumschiffe, Häuser oder fast alles andere machen. Legen Sie ihn auf ein Blatt Wachspapier und lassen Sie Zeit zum Trocknen. Wenn die Bastelfigur getrocknet ist, kann Ihr Kind sein Projekt mit Bastelfarbe bemalen.

Papier-Cheerleading Pom-Poms

Wenn es Ihrem Kind Spaß macht, so zu tun, als wäre es ein Cheerleader, kreieren Sie für es ein paar preiswerte Pom-Poms. Legen Sie einfach mehrere Zeitungsstücke auf eine flache Oberfläche. Dann schneiden Sie die Zeitung mit einer guten scharfen Schere in Streifen von etwa einem halben Zoll Breite, und halten Sie die Streifen entlang einer der Kanten zusammen. Schneiden Sie eine ausreichende Anzahl von Streifen, um zwei volle Bommelformen zu erhalten. Dann rollen Sie diese Zeitungen zusammen und machen aus der ungeschnittenen Seite einen Griff. Machen Sie die Struktur der Griffe, indem Sie Klebeband um die Griffe wickeln. Wenn Sie möchten, können Sie sogar einige Schnurschlaufen an den Griffen anbringen. Achten Sie darauf, zahlreiche Fotos von Ihrer kleinen Cheerleaderin in Bewegung zu machen, denn wenn diese Fotos in Bilderrahmen gezeigt werden, sind sie mit Sicherheit von unschätzbarem Wert.

Handkonstruiertes Papier

Ihre Kinder können sich nicht nur am selbstgemachten Papier erfreuen, sondern auch davon lernen. Sie müssen sicherstellen, dass Sie bei diesem Handwerk helfen, da Sie einen Mixer benutzen müssen. Um den Papierschlamm herzustellen, benötigen Sie eine Sammlung von Altpapier, wie Zeitungspapier, saubere Toiletten- oder Kosmetiktücher oder farbiges Bastelpapier. Sie können Ihrem Papier auch etwas Stabilität und Festigkeit verleihen, indem Sie etwas saubere Trockenfussel hinzufügen. Legen Sie das Papier in den Mixer, nachdem Sie es in handliche Stücke zerrissen haben. Gießen Sie etwas Wasser hinein und lassen Sie die Mischung etwa fünfzehn Minuten lang einweichen. Dann verwenden Sie den Mixer, um eine Aufschlämmungsmischung herzustellen. Legen Sie ein Stück billiges Fensterschutzmaterial über eine Schüssel und halten Sie es mit einem Gummiband fest.Lassen Sie das Papier austrocknen und schneiden Sie es dann in die von Ihnen gewünschte Größe und Form. Sie können dieses Papier zum Einwickeln, Basteln oder zur Herstellung von hübschen Fotomatten für Bilderrahmen verwenden.

Wenn Sie noch ein paar zusätzliche Zeitungen herumliegen haben, verwenden Sie sie sofort für all diese einfachen Basteleien, und Ihre Kinder werden sicher eine tolle Zeit haben.

Tags

Related Articles

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Back to top button
Close